05.02.12 15:15 Uhr
 394
 

Dortmund: Auf der Autobahn 45 läuft der Verkehr wieder

Die Autobahn 45 ist seit dem heutigen Sonntagmittag wieder befahrbar. Vorläufig gilt auf dem entsprechenden Abschnitt allerdings eine Höchstgeschwindigkeit von 60 Kilometern pro Stunde.

Seit Mitte Januar war die A 45 zwischen den Autobahnkreuzen Dortmund/Witten und Dortmund-Süd gesperrt. Das hatte die Geduld der Verkehrsteilnehmer auf eine harte Probe gestellt, ein Verkehrschaos gab es allerdings nicht.

Die Sperrung der Sauerlandlinie war nötig geworden, weil Bergbauschäden aufgetreten waren. Insgesamt wurden 80 Hohlräume mit 800 Tonnen Zementgemisch befüllt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dortmund, Autobahn, Verkehr, Sperrung, A45
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

67-jährige Brasilianerin bei Straßenlauf dank Spenderherz von deutschem Sportler
Rad: Slowake Peter Sagan gewinnt als erster Fahrer dreimal hintereinander WM
Konservative Theologen beschuldigen Papst Franziskus der Ketzerei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?