05.02.12 10:57 Uhr
 142
 

Abwärts bitte: Tuner H&R verpasst dem Opel Zafira den nötigen Feinschliff

Gerade erst haben die Rüsselsheimer Autobauer von Opel die neueste Version ihres Vans Zafira zu den Händlern gebracht.

Und schon haben ihn sich die Tuningprofis von H&R vorgenommen und ihm einen Satz Sportfedern verpasst. Diese lassen den großen Van rund drei Zentimeter tiefer Richtung Asphalt rücken.

Dies kommt nach Angaben des Tuners nicht nur der Optik zu gute, sondern soll auch das Fahrverhalten speziell in Kurven deutlich verbessern. Der Federnsatz kostet knapp über 200 Euro ohne Einbau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuner, Rüsselsheim, Feder, Opel Zafira
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2012 11:12 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist doch irgendwie: an der Zielgruppe vorbei gedacht, einen Van kaufen ja nicht gerade Nordschleifen-Junkies sondern eher Familien mit mehreren Kindern, die wollen es doch eher komfortabel statt bretthart.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?