05.02.12 10:28 Uhr
 572
 

Freiberg: Neugeborenes bekam den Namen "Frei", Geschwisterchen soll "Berg" heißen

"Mein Sohn ist etwas ganz Besonderes!", sagte Hong Shen aus dem sächsischen Freiberg. Der 27-Jährige hat seinen Sohn "Frei" genannt. Wenn er einmal ein Geschwisterchen bekommt, soll dieses "Berg" heißen, egal, ob es ein Mädchen oder ein Junge sein wird.

Hong Shen stammt aus China und ist Forscher an der Bergakademie Freiberg. Die Mutter von Frei, Huixan Yang, ist Studentin. Sie stammt ebenfalls aus China.

Eine Sprecherin der Namensstelle an der Universität Leipzig sieht in den ungewöhnlichen Namensgebung kein Problem. "Beide Namen sind seit mehr als 1.000 Jahren im deutschen Sprachraum nachgewiesen. Mit der Wahl altdeutscher Vornamen liegt das chinesische Paar sogar voll im Trend", sagte sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Name, Berg, Neugeborenes, Frei
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2012 11:34 Uhr von blade31
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
die: Kinder heissen dann Frei Shen und Berg Shen...
die armen
Kommentar ansehen
05.02.2012 14:58 Uhr von Götterspötter
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das Kind hat noch Glück :) das Papi und Mami nicht in Schweinfurt leben ....

:D .... Schwein Shen ...... wäre wirklich "grausam und brutal"

:D :D

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
07.02.2012 03:46 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube nicht, dass die beiden bei ihrer namensfindung sich auf altdeutsche namen besonnen haben, eher wollten sie ihre neue heimatstadt dahinter verbergen. in asien ist man mit der namensgebung nicht so zimperlich wie bei uns.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?