05.02.12 09:16 Uhr
 260
 

Fußball/3. Liga: Arminia Bielefeld verliert deutlich gegen SV Sandhausen

In einem Samstagsspiel der dritten Fußball-Bundesliga verlor Arminia Bielefeld gegen den SV Sandhausen mit 1:3 (0:2). 6.502 Zuschauer waren ins Stadion gekommen.

Schon zur Pause war die Partie quasi zu Gunsten der Gäste, durch die Tore von Danny Blum (14. Minute) und Julian Schauerte (23.), entschieden. Marco Pischorn erhöhte in der 62. Minute auf 3:0. Das Tor für die Gastgeber erzielte Marc Rzatkowski sieben Minuten später.

Bielefeld fiel durch die Niederlage um zwei Plätze auf Rang 15 zurück. "Wir haben gesehen, dass wir keine Spitzenmannschaft sind. Wir sind 2012 noch nicht so stabil wie Ende 2011", so der Trainer der Arminia nach der Partie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Arminia Bielefeld, SV Sandhausen
Quelle: www.westfalen-blatt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?