04.02.12 19:51 Uhr
 104
 

Neuss: Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle - Täter flüchtig

Eine Tankstelle in Neuss wurde Freitag Abend um kurz nach 21:00 Uhr Ziel eines bewaffneten Räubers.

Mit einer vorgehaltenen Pistole verlangte der maskierte Mann von der Kassiererin das Bargeld aus der Kasse. Dieses ließ er sich in eine mitgebrachte Plastiktüte packen.

Nachdem er dieses hatte ergriff er in unbekannte Richtung die Flucht. Trotz sofortiger Fahndung der Polizei konnte er nicht gefasst werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Täter, Tankstelle, Raubüberfall, Neuss
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter
Köln-Mülheim: Schlägerei vor Polizeiwache

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2012 23:39 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@spenicinator78 ich möchte bitte nicht erlangen, dass wenn du meinen niknamen siehst ich automatisch ein - bekomme


1. zeile, würde ich schreiben ..... eines überfalles.

2. zeile der bewaffnete mann verlangte das bargeld von der kassierin.

3. sie musste das geld in eine plastiktasche packen.

4 nachdem er die beute hatte ergriff er die flucht. er konnte unerkannt entkommen


fazzit 1/3 weniger worte und das gleiche mitgeteilt.
Kommentar ansehen
05.02.2012 01:33 Uhr von ARSCHBOMBE...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat die Kassiererin vielleicht einen Mann? Und wenn ja, hat er ein Alibi?? Grübel grübel....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?