04.02.12 18:24 Uhr
 88
 

1.141 Künstler stellen Werke bei Online-Kunstmesse VIP Art Fair aus

Am gestrigen Freitag startete die Kunstmesse VIP Art Fair 2.0. Im Gegensatz zu anderen Kunstmessen ist diese jedoch eine Online-Galerie.

135 Aussteller aus 35 Ländern zeigen dabei Werke von rund 1.141 Künstlern aus aller Welt. Damit man nicht den Überblick verliert, sind die Galerien in eigene Rubriken unterteilt. Zusätzlich kann man sich per Chat mit den Galerien in Verbindung setzen, oder spezielle Touren absolvieren.

Als Highlight dürfte die 24-Stunden-Liveperformance des Künstlers Terence Koh oder die kuratierte Einzelausstellung von Sofia Coppola mit Werken von Robert Mapplethorps gelten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Online, Künstler, Art, VIP, Kunstmesse
Quelle: www.monopol-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben
Künstlerin zeigt Donald Trump auf Plakat neben Dollarzeichen in Hakenkreuzoptik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?