04.02.12 17:23 Uhr
 317
 

Sänger von "Iron Maiden" verbrachte drei Tage auf einem Atom-U-Boot

Bruce Dickinson, Sänger der britischen Band "Iron Maiden", hat auf Einladung eines Kapitäns drei Tage auf einem Atom-U-Boot verbracht. Der Kapitän des U-Bootes "HMS Victorious" hatte Dickinson dazu eingeladen.

Das U-Boot kreuzte vor der schottischen Küste. Dickinson sollte vermittelt werden, wie das Leben auf einem U-Boot abläuft.

Bruce Dickinson hat den Aufenthalt auf dem U-Boot gesund hinter sich gebracht.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Kapitän, U-Boot, Einladung, Atom-U-Boot, Iron Maiden, Bruce Dickinson
Quelle: www.metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Iron Maiden": Zusatz-Konzert im April 2017 in Frankfurt verkündet
"Iron Maiden": Konzerte im ersten Halbjahr 2016 bringen Band 35 Millionen US-Dollar ein
Flughafen Zürich: Merkels Regierungsjet halb so lang wie Iron Maidens Jet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Iron Maiden": Zusatz-Konzert im April 2017 in Frankfurt verkündet
"Iron Maiden": Konzerte im ersten Halbjahr 2016 bringen Band 35 Millionen US-Dollar ein
Flughafen Zürich: Merkels Regierungsjet halb so lang wie Iron Maidens Jet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?