04.02.12 17:04 Uhr
 280
 

Kinder von stillenden Müttern haben bessere Lungenfunktion als andere Kinder

Forscher der Universität Bern haben berichtet, dass Kinder, die gestillt worden sind eine bessere Lungenfunktion haben, als Kinder die keine Muttermilch bekommen hatten.

Insgesamt wurden 1.400 englische Schulkinder untersucht. Dabei waren 273 Kinder Nachkommen von Müttern mit Asthma. Bei der Studie stellte sich heraus, dass Kinder, die gestillt wurden, freier atmen können als Kinder, die nicht gestillt worden sind.

Ausgewertet wurde das Atemzugvolumen. So hätten "gestillte Kinder von Müttern mit Asthma im Schulalter um 180 Milliliter mehr Atemvolumen als nicht gestillte".


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Asthma, Stillen, Muttermilch
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2012 17:30 Uhr von Rheinnachrichten
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Was soll: diese dämliche Bewertungsorgie mit Minuszeichen? Manche Nerds scheinen hier das "Ventil des kleinen Mannes" gefunden zu haben.

Rechtsschreibfehler werden korrigiert (Mail an Checker ging raus), dann ist es ein hervorragender Artikel.

Konterplus von mir!
Basta!
;-)

[ nachträglich editiert von Rheinnachrichten ]
Kommentar ansehen
04.02.2012 19:22 Uhr von Pikatchuu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Borgir kriegt immer ein Plus von mir, da immer sehr ausführlich geschrieben wird.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?