04.02.12 16:13 Uhr
 29
 

Fußball/2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf bleibt nach Remis in Ingolstadt Erster

Die Fußball-Zweitligapartie zwischen dem FC Ingolstadt und Fortuna Düsseldorf endete am heutigen Samstagnachmittag mit 1:1 (1:1). 6.585 Besucher waren trotz der eisigen Temperaturen ins Stadion gekommen.

In der 24. Minute gingen die Hausherren durch José-Alex Ikeng in Führung. Sechs Minuten später verwandelte Jens Langeneke einen Strafstoß zum Ausgleich und stellte damit bereits den Endstand her.

Andreas Lambertz (Fortuna) musste in der 67. Minute nach einer Gelb-Roten Karte den Platz verlassen. Düsseldorf führt weiterhin die Tabelle an. Seit fast einem Jahr gab es auf fremden Platz keine Niederlage mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Düsseldorf, Remis, Fortuna Düsseldorf, Ingolstadt
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?