04.02.12 14:03 Uhr
 370
 

Köln: 8,5 Jahre Haft und Sicherungsverwahrung für mehrfachen Vergewaltiger

Das Kölner Landgericht verurteile am gestrigen Freitag einen 56 Jahre alten Mann zu insgesamt achteinhalb Jahren Haft und anschließender Sicherungsverwahrung.

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er drei Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren unter verschiedenen Vorwänden in seine Wohnung gelockt und sie dort missbraucht hat.

Der Verurteilte bestreitet die Vorwürfe vehement und will in Revision gehen. In der Vergangenheit saß er bereits schon einmal sieben Jahre wegen ähnlicher Taten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Haft, Vergewaltiger, Sicherungsverwahrung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2012 16:12 Uhr von shadow#
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
so ein dämlicher kommentar? um einen intelligenzbolzen kann es sich bei dem fall also schonmal nicht handeln

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?