04.02.12 09:45 Uhr
 100
 

Facelift beim SUV: Volvo präsentiert den überarbeiteten XC90

Der schwedische Autobauer Volvo spendiert seinem seit vielen Jahren gebauten SUV XC90 ein kleines Facelift. Damit soll er weiterhin ein Verkaufsschlager der Volvo-Modellpalette bleiben.

Die optischen Retuschen halten sich dann auch im engen Rahmen. So gibt es neu gestaltete Frontscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht. Stoßfänger, Türschweller und Radhäuser sind beim neuen Modell komplett in Wagenfarbe lackiert. Auch ist der überarbeitete XC90 nun in neuen Metallicfarben lieferbar.

Im Innenraum gibt es drei neue Ausstattungspakete. Damit sollen laut Volvo gegenüber dem Einzelkauf verschiedener Extras bis zu 34 Prozent Ersparnis drin sein. Unter der Motorhaube bleibt dagegen alles beim Alten. Die Preise starten bei 41.190 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, SUV, Volvo, Facelift
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2012 18:59 Uhr von PanikPanzer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
News..?
Wo denn bitte?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheimpapier entlarvt Erdogans große Lüge nach dem Putschversuch
Kleinmachnow: Zwei Schwerverletzte bei Weihnachtsbaumbrand
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?