03.02.12 20:57 Uhr
 32
 

Fußball/2. Bundesliga: MSV Duisburg verliert Heimspiel gegen den FSV Frankfurt

Zum Start in die zweite Hälfte der zweiten Fußball-Bundesliga verlor der MSV Duisburg am heutigen Freitagabend gegen den FSV Frankfurt mit 1:2 (0:1). 9.577 Besucher waren im Stadion zu Gast.

Nach mehreren guten Tormöglichkeiten für die Gastgeber brachte Ilian Micanski (18.Minute) die Gäste in Führung. Goran Sukalo sorgte 30 Minuten später für den Ausgleich.

Die Duisburger waren weiterhin die bessere Mannschaft, doch das entscheidende Tor erzielten die Gäste. Torschütze war Ilian Micanski in der 68. Minute, der damit den 2:1-Sieg für den FSV klar machte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, MSV Duisburg, FSV Frankfurt, Heimspiel
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?