03.02.12 20:32 Uhr
 98
 

Fußball/2. Bundesliga: Dynamo Dresden verhindert Tabellenführung von SpVgg Greuther Fürth

Am heutigen Freitagabend besiegte Dynamo Dresden die SpVgg Greuther Fürth klar mit 3:1 (1:0). 23.555 Besucher waren ins Stadion gekommen.

In der 5. Minute brachte Robert Koch die Gastgeber mit einem Tor in Führung. Edgar Poté erhöhte in der 53. Minute auf 2:0. Sercan Sararer (62.) erzielte danach das Tor für die Gäste. In der 73. Minute erzielte Zlatko Dedic den 3:1-Endstand.

Gerald Asamoah, Neuzugang bei den Fürthern, kam in diesem Spiel nicht zum Einsatz. Bei einem Sieg hätte die SpVgg die Tabellenspitze vorläufig übernehmen können. Nach der Niederlage könnte die Mannschaft so gar aus dem Spitzentrio heraus fallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Dynamo Dresden, SpVgg Greuther Fürth, Tabellenführung
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?