03.02.12 20:27 Uhr
 126
 

US-Football: Stalkerin von Yankee-Generalmanger Brian Cashman verhaftet

Louise Neathway (35) aus Manhatten (USA), die sich als hartnäckige Stalkerin von Brian Cashman, dem verheirateten Generalmanager der Footballmannschaft "New York Yankees" einen Namen machte, wurde letzte Nacht inhaftiert.

Ihre Kaution wurde auf 200.000 US-Dollar festgesetzt. "Die Angeklagte erpresste 6.000 US-Dollar vom Opfer und versuchte, mehr als 15.000 US-Dollar zu erpressen", sagte Ankläger Eric Iverson.

Angeblich wollte sie das Geld für eine medizinische Behandlung haben und drohte, durch öffentliche Bekanntgabe von diversen Fakten seinen Ruf als Trainer sowie auch seine Ehe zu zerstören, falls sie das Geld nicht bekäme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Manager, Festnahme, Football, Erpressung, Stalker, New York Yankees
Quelle: www.nypost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2012 14:12 Uhr von iarutruk
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@stephan19 es ist doch egal ob sie nachbar schulze, einen trainer des footballs oder baseballs erpresste. sie hat sich strafbar gemacht und fertig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?