03.02.12 16:39 Uhr
 105
 

Chevrolet: Kompakter Cruze bekommt neuen 1,7-Liter-Diesel

Chevrolet, als US-Schwester von Opel, ist hierzulande längst nicht mehr unbekannt, nun scheinen die Amis einmal mehr mit guten Nachrichten aufwarten zu wollen: Der Chevrolet Cruze bekommt einen neuen Diesel-Motor.

Dieser leistet laut Chevrolet 130 PS oder 96 kW aus 1,6 Litern und kommt auf ein Drehmoment von 300 Nm. Die Spitze gibt Chevrolet mit 200 km/h, den Sprint von null auf 100 mit 9,8 bis 10,3 Sekunden an.

Kombiniert ist der neue Turbo-Diesel mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe sowie einer Start-Stopp-Automatik. Die Preise starten bei knapp 20.000 Euro für die Fließheckversion bzw. knapp 21.000 für das Stufenheckmodell.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Modell, Diesel, Liter, Chevrolet
Quelle: www.auto-und-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000-Euro-Fund abgab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?