03.02.12 14:16 Uhr
 186
 

Nach Kodak-Pleite: Oscar-Theater sucht neuen Namen und Sponsor

Seit 2002 wurden in dem legendären "Kodak Theatre" in Los Angeles jährlich die Oscars verliehen, doch damit wird nun Schluss sein.

Die Firma Kodak musste Insolvenz anmelden und beendet damit auch ihre Namenspatenschaft und Sponsorentätigkeit für die Preisverleihung.

Der Vetrag wurde mit TrizecHahn Hollywood geschlossen und bedeutet für die insolvente Kodak-Firma "erhebliche Kosten", die man nun einzusparen gedenke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Pleite, Theater, Oscar, Sponsor, Kodak
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?