03.02.12 13:23 Uhr
 118
 

Aus dem Film "Zurück in die Zukunft" soll ein Broadway-Musical entstehen

Der Regisseur der Zeitreisekomödie "Zurück in die Zukunft" plant offenbar, seinen Kinofilm in ein Broadway-Musical zu verwandeln.

Die Trilogie hat einige Hardcore-Fans, die sicherlich nicht begeistert sein werden, denn inzwischen kultisch verehrten Film als Musical-Variante zu sehen.

Einige Musicals, die auf Filmen basieren ereilte bereits dieses Schicksal und sie wurden zu Flops.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Musical, Broadway, Zurück in die Zukunft
Quelle: www.g4tv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Produzent: Von "Zurück in die Zukunft" soll es kein Remake geben
"E.T."- und "Zurück in die Zukunft"-Produzenten: Es wird keine Remakes geben
Selbstbindender Schuh aus "Zurück in die Zukunft" wird ab 1. Dezember verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2012 13:32 Uhr von Jaecko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
WTF Man muss doch nicht aus jedem Film ein Musical machen. Wer kommt denn immer auf so bekloppte Ideen?

Und wie sollen dann die ganzen Songs heissen?
"Some serious sh*t", "Manure"?
Und statt Doubleback im 3. Teil dann ne Nummer von Michael Flatley?...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Produzent: Von "Zurück in die Zukunft" soll es kein Remake geben
"E.T."- und "Zurück in die Zukunft"-Produzenten: Es wird keine Remakes geben
Selbstbindender Schuh aus "Zurück in die Zukunft" wird ab 1. Dezember verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?