03.02.12 12:59 Uhr
 1.166
 

Versagt bei Kälte: Das iPhone 4S könnte sogar explodieren

Apples Flaggschiff unter seinen Mobiltelefonen, das iPhone 4S, ist nicht für Wintertemperaturen geeignet. Ein Test ergab, dass das iPhone bereits bei minus fünf Grad seinen Dienst verweigert, da die SIM-Karte nicht erkannt werden kann.

Bei minus zehn Grad Außentemperatur schaltete sich das Telefon aus. Auch von explodierenden Geräten wurde berichtet. Die fehlende Beständigkeit ist dem Hersteller bewusst. Apple gibt an, dass das Telefon erst ab Null Grad einwandfrei funktioniere.

Die Konkurrenz ist da einen Schritt weiter: Einige Geräte, die ohne Touchscreen auskommen, können teilweise Temperaturen bis minus 40 Grad aushalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Apple, iPhone, Kälte
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2012 13:02 Uhr von Allmightyrandom
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Aha Geräte ohne Touchscreen funktionieren also besser bei -40 Grad...

WAS eine Aussage!

Ein Fahrrad funktioniert auch noch, wenn mein Auto längst nicht mehr will bei -80 Grad...

[ nachträglich editiert von Allmightyrandom ]
Kommentar ansehen
03.02.2012 13:03 Uhr von Slingshot
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Na ja ob man das jetzt so ohne weiteres vergleichen kann.

Die Erkennung der SIM-Karte war auch früher bei meinem Nokia 3510i manchmal ein Problem, wenn es zu kalt war. Da haben aber schon 10 Grad Celsius ausgereicht.

Am bescheuertsten an der News find ich aber den letzten Absatz. Geräte ohne Touchscreen halten teilweise bis minus 40 Grad aus. Liegt garantiert am Touchscreen oder was?!

Edit:
Allmightyrandom war zu Allmighty und daher schneller als ich. =/

[ nachträglich editiert von Slingshot ]
Kommentar ansehen
03.02.2012 13:11 Uhr von Jaecko
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Wat bin ich froh über meinen alten 3210-Ziegelstein. Funktioniert auch bei den aktuellen -16°C draussen und auch nach mittlerweile vermutlich 8 "Tauchgängen" in Pfützen.
Kommentar ansehen
03.02.2012 13:16 Uhr von nightfly85
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
@Allmighty Natürlich sind Touchscreen-Handys sensibler für Kälte. Aber auch andere Touchscreen-Hands sind kälteresistenter als Apple-Handys. Und nun fragt euch nochmal, für welches Handy man derzeit am meisten Geld bezahlt...
Kommentar ansehen
03.02.2012 13:27 Uhr von rainerj
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@Nightfly: "Und nun fragt euch nochmal, für welches Handy man derzeit am meisten Geld bezahlt..."

Für das Vertu Constellation?
Kommentar ansehen
03.02.2012 17:57 Uhr von Anunnaki_von_Nibiru
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Strompreise explodieren auch bei Kälte und das schon bei 1-2 Grad unter Null

Zum Handy :
Explodieren ist nicht das richtige Wort, wenn die Glasscheibe eines I-Phones nur zerspringt.
Kommentar ansehen
04.02.2012 11:03 Uhr von phal0r
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das Samsung Galaxy S2: hat bis -35 Grad ohne Probleme funktioniert :)
Kommentar ansehen
05.02.2012 08:48 Uhr von artemi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rrring rrring: ja hallo? kabumm
Kommentar ansehen
11.02.2012 12:10 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
phal0r: jap :) bei mir bis - 15 ohne probleme..
Kommentar ansehen
13.02.2012 12:26 Uhr von jensalik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigenartig mein handy funktioniert auch bei diesen temperaturen einwandfrei - liegt aber wohl daran dass ich das ding immer eingesteckt habe und nicht in einem leiterwagen hinter mir herziehe...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?