03.02.12 12:38 Uhr
 5.056
 

Nacktshoppen in Braunschweig

Bei Temperaturen um die minus zehn Grad Celsius würden wohl die wenigsten Leute auf die Idee kommen, sich draußen auszuziehen. In Braunschweig passierte heute morgen aber genau dies.

Eine Modekette bot den ersten 50 Menschen, die sich um 10:00 Uhr morgens bis auf den Schlüpfer vor dem Geschäft ausziehen ein T-Shirt und eine Hose nach Wahl kostenlos an.

Bereits zwei Stunden vor der Aktion sammelten sich die ersten Interessierten vor dem Geschäft um die Gratismode abzustauben.


WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aktion, Mode, Braunschweig
Quelle: www.subway.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet
Skurril bearbeitete Familienfotos von Berufsfotografin erheitern Internet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2012 12:38 Uhr von smokerjoe81
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Krass..ich würds bei den Temperaturen nicht machen nur für ein T-Shirt und eine Hose. Die Leute scheinen aber ihren Spaß gehabt zu haben.
Kommentar ansehen
03.02.2012 13:19 Uhr von ollolo
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
Nacktshoppen in Braunschweig ????? "Nackt" ist irgendwie anders.....
Kommentar ansehen
03.02.2012 14:22 Uhr von LhJ
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
@ollolo: du bist doch einfach nur enttäuscht das auf dem Bild keine dicken Titten zu sehen sind.
Kommentar ansehen
03.02.2012 15:00 Uhr von Sandkastenrebell
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammt! Warum hab ich das verpasst? Das hätte ich gern gesehen :D

Und gerade heute schneit es so schön hier :)
Kommentar ansehen
04.02.2012 10:36 Uhr von Jaegg
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
für ne hose und nen shirt würde ich auch einmal im schlüpper darein zum "naked-free-shopping"

[ nachträglich editiert von Jaegg ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?