03.02.12 07:44 Uhr
 1.835
 

USA: Mädchen überlebte Monstertumor, der sechs ihrer Organe umschlang

Alannah Shevenels Chancen aufs Überleben standen schlecht als gleich sechs ihrer Organe von einem Monstertumor regelrecht verschlungen wurden.

Der Tumor hatte sich bereits ihrem Herz genähert. Auch ihre Speiseröhre war betroffen, sodass sie kaum essen konnte. In einer 14-stündigen Operation wurden dem neunjährigen Mädchen gleich sechs neue Organe eingesetzt: Speiseröhre, Leber, Magen, Milz, Bauchspeicheldrüse und Dünndarm.

Die Operation wurde von den Ärzten des Children’s Hospital Boston, USA, durchgeführt. Man erwartet, dass Alannah sich vollständig erholt und - von der Einnahme von Immunsuppressiva, auf die sie ab jetzt angewiesen ist, abgesehen - ein fast normales Leben führen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mädchen, Organ, Tumor, Überleben
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump führt Autismus auf Impfungen zurück
Ungarische Lebensmittelbehörde beklagt schlechtere Produkte als in Österreich
Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2012 08:24 Uhr von dexion
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
WOW: Das nenn ich mal eine gute Leistung. Zumal das bei Kindern sowieso noch alles eine erhöhte Grundschwierigkeit mit sich bringt.
Kommentar ansehen
03.02.2012 08:35 Uhr von Slingshot
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Uff! Sechs neue Organe?! Das ist mal heftig. Echt genial was die Ärzte heutzutage leisten können. :D
Kommentar ansehen
03.02.2012 09:17 Uhr von nightfly85
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wünsche: dem Mädchen alles Gute. Jedoch darf man Krebs nicht unterschätzen, evntl. hat er schon in andere Regionen gestreut. Ich hoffe, das Mädchen kann ein normales Leben führen!
Kommentar ansehen
03.02.2012 09:52 Uhr von Lommels
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Super Leistung der Ärzte: Ich freu mich für die Kleine. Bis auf die Medikamente die sie jetzt ihr Leben lang nehmen muss sind das echt gute Nachrichten.

Aber leider muss die Kleine wohl mit höherem Alter noch mal unter das Messer, ich weiß jetzt nicht ob ich damit falsch liege, aber Organe die im Kindesalter transplantiert werden wachsen nicht mit. Ich hoffe das ich mich da irre.

Dennoch, gute News!
Kommentar ansehen
03.02.2012 10:39 Uhr von McCantor
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Autor: Bitte deutsche Grammatik anwenden:

"USA: Mädchen überlebte Monstertumor, der sechs SEINER Organe umschlang"

Ansonsten: Gut geschriebene News.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Polizei stoppt unter Drogen stehenden Lkw-Fahrer mit Schüssen
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
Tötung eines verletzten Palästinensers - Haft für israelischen Soldaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?