02.02.12 17:37 Uhr
 63
 

Biathlon-Weltcup: Arnd Peiffer mit 0,7 Sekunden Rückstand Platz zwei

Beim Biathlon-Weltcup am Holmenkollen in Oslo (Norwegen) sicherte sich am heutigen Donnerstag Jewgeni Garanitschew (Russland) Platz eins im Sprint-Wettbewerb.

Arnd Peiffer (24 Jahre/Clausthal-Zellerfeld) wurde Zweiter. Sein Rückstand auf den Sieger betrug lediglich 0,7 Sekunden. Beide blieben beim Schießen fehlerlos. "Ich ärgere mich nicht über den knapp verpassten Sieg. Ich habe alles gegeben und freue mich über Rang zwei", so der Deutsche.

Emil Hegle Svendsen (Norwegen) belegte Rang drei. Er war der schnellste Läufer im Feld, schoss aber zweimal daneben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltcup, Biathlon, Rückstand, Arnd Peiffer
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-Weltmeister Arnd Peiffer ist für lebenslange Dopingsperren
Biathlon/Weltcup: Arnd Peiffer kommt von der Strecke ab und stürzt schwer
Biathlon/Weltcup: Benedikt Doll wird Zweiter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-Weltmeister Arnd Peiffer ist für lebenslange Dopingsperren
Biathlon/Weltcup: Arnd Peiffer kommt von der Strecke ab und stürzt schwer
Biathlon/Weltcup: Benedikt Doll wird Zweiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?