02.02.12 14:17 Uhr
 410
 

Valentinstag-Apps: Von Kamasutra über Partnerfinden bis zum digitalen Kaminfeuer

In weniger als zwei Wochen, nämlich am 14. Februar, ist Valentinstag. Verständlich, dass sich die App-Programmierer diesem kleinen Fest der Liebenden immer intensiver annehmen. Eine Online-Redaktion hat nun zehn Apps zusammengestellt - aber nicht die üblichen Gruß-Apps und Bilder-Anwendungen.

So gebe es eine Partnerfinde-App, mit der ein Liebessuchender binnen 14 Tagen - also bis zum Valentinstag - einen Partner finden soll. Trifft dies ein, kann man den Partner mit einer Feuerwerk-App beglücken - oder mit einem digitalen Kaminfeuer für kuschelige Stimmung sorgen.

Ein Mindestalter von 17 Jahren muss man bei der "Kamasutra of Vatsyayana"-App aufweisen. Hier geht es mit Sex-Verwöhntechniken zur Sache - aber nur mit Text, nicht mit Bildern. Und wer die Liebste mit Shakespeare begeistern will, auch dafür gibt es eine App, sogar kostenlos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus5
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: App, Partnerschaft, Valentinstag, Kamasutra
Quelle: www.speicherguide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2012 14:17 Uhr von Justus5
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine nette App-Sammlung, ganz klar mit einem Augenzwinkern zusammengestellt. gibt es zahlreiche weitere, Natürlich gibt es noch Hunderte weiterer Apps, mit denen man Liebesgrüße versenden, schmeichelnde Worte finden oder die eigene Liebeskonstellation berechnen kann. Aber die Sammlung ist schon mal ein netter Anfang.
Kommentar ansehen
02.02.2012 14:29 Uhr von swissbrownie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Kreativität der App-Programmierer scheinen in der Tat kaum Grenzen gesetzt zu sein - (fast) nichts ist unmöglich. Sehr unterhaltsam zu lesen :-)
Kommentar ansehen
02.02.2012 21:40 Uhr von RonanDex2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Valentin-Apps ohne Worte...
Aber es gibt scheinbar für alles einen Markt.
Aber virtuelle Blumen, werden nicht ausreichen... :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?