02.02.12 12:46 Uhr
 595
 

"Schwere hygienische Mängel": Müller-Brot muss seine Produktion stoppen

Bei Müller-Brot wurden in deren Großbäckerei in Neufahrn schwerwiegende Hygieneprobleme festgestellt. Nun muss die Produktion gestoppt werden.

Die Lebensmittelkontrolleure sprachen von "schweren hygienischen Mängeln". Unter Aufsicht des Landratsamts wird das Unternehmen nun komplett gereinigt.

Die Kunden waren verwundert, dass so wenig Waren in den Regalen lagen. Die Verkäuferinnen sprachen von einem Brand in der Großbäckerei, den die Feuerwehr jedoch nicht bestätigen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Produktion, Brot, Gesundheitsamt, Hygienemangel
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Erstmals muss ein Chirurg wegen OP-Pfusch lebenslang ins Gefängnis
Erhöhte Messwerte von radioaktivem Jod gemessen: Auch Deutschland betroffen