02.02.12 11:34 Uhr
 4.179
 

Audi bringt den A4 als einen kleinen Minivan heraus

Der Ingolstädter Autobauer Audi hat mit seinem Mittelklassemodell A4 noch viel vor. Wie jetzt bekannt wurde, plant man sogar eine Art kleinen Van auf Basis des A4.

Audi möchte den Minivan jedoch vermeiden, offiziell wird von einem Reise-Van gesprochen. Dieser wächst im Vergleich zum normalen A4 in alle Richtungen ein wenig und so entsteht die für einen Van typische Silhouette.

Ebenfalls Van-typisch sollen die Sitzvarianten im Fond des Wagens ausfallen. So wird der Kunde vermutlich zwischen einer Sitzanlage für zwei oder drei Personen wählen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Sensation, Audi A4, Minivan
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2012 16:42 Uhr von ShlomoXX
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@lamor: weil er die News in Bild gefunden hat!
Kommentar ansehen
03.02.2012 09:35 Uhr von 16669
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Audi? Der Van sieht auf dem ersten Blick sehr nach Ford aus.

Was haben sich die aus Ingolstadt dabei nur gedacht?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?