01.02.12 22:19 Uhr
 152
 

Fußball: Das Amtsgericht Aurich eröffnet Insolvenzverfahren gegen Kickers Emden

Der Fünftligist Kickers Emden hatte Ende des vergangenen Jahres die Insolvenz angemeldet. Die Schulden des Vereins betragen, laut des Insolvenzverwalter Axel Gerber, etwa drei Millionen Euro.

Am Mittwoch hatte das zuständige Amtsgericht nun das Verfahren eröffnet.

Die bisherigen Spiele werden nicht gewertet, so dass der Verein keinen Zähler mehr hat und Letzter der Tabelle ist.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Emden, Amtsgericht, Insolvenzverfahren, Aurich
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?