01.02.12 21:53 Uhr
 51
 

Volleyball: Dresden mit einer 0:3 Niederlage in der Champion-League gegen Kasan

Im Achtelfinal-Hinspiel der Volleyball Champions-League empfing der deutsche Frauen-Vizemeister Dresdner SC die Mannschaft von Dynamo Kasan.

Der russische Meister gewann die Partie mit 3:0. Auch im Rückspiel ist die Mannschaft um Topspielerin Jekaterina Gamowa klarer Favorit.

Der Dresdner SC ist die einzige deutsche Mannschaft, welche noch im Wettbewerb ist. Die Frauen des Deutschen Meisters Schweriner SC mussten schon in der ersten Runde die Segel streichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dresden, Niederlage, Volleyball, Kasan
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Profi Tyron Zeuge bleibt trotz schwerer Cutverletzung Weltmeister
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?