01.02.12 21:00 Uhr
 107
 

Peine: 85-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

In Peine ist am heutigen Mittwochnachmittag ein 85 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Aus ungeklärten Gründen kam er Ausgangs einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Anschließend flog der Geländewagen knapp 20 Meter durch die Luft und überschlug sich nach der anschließenden Landung.

Unfallzeugen befreiten den schwer verletzten Mann dann aus seinem PKW. An diesem entstand bei dem schweren Crash Totalschaden.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Verkehrsunfall, schwer, Peine
Quelle: www.presseportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2012 21:13 Uhr von SNnewsreader
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Abwarten und Tee trinken, dann gibts Provision! Keine Krankenkassen-Kosten und Pflegeversicherung, sowie die Renten!

UPS! Ganz vergessen .... was bin ich blöd .... Dann haben CDU/CSU bald keine Mitglieder mehr.

(Wer Sarkasmus findet, der darf die Saat sähen)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?