01.02.12 20:46 Uhr
 104
 

USA: Erfolgreicher Jahresstart für Volkswagen

So viele VW-Käufer gab es in den USA seit 38 Jahren nicht mehr, wie jetzt im Monat Januar. Der Absatz gegenüber dem Vormonat betrug das Eineinhalbfache. Verkäufe von 27.200 PKW wurden im Januar genannt.

Mittels Preissenkung und auf den Geschmack der Amerikaner abgestimmte Modelle, sieht sich VW in seiner Verkaufsstrategie bestätigt. Auch die kommende, einfallsreiche PR-Aktion während des Super-Bowls trage zu dem Erfolg bei.

Im neuen Fertigungsbetrieb in Chattanooga im Bundesstaat Tennessee wird ein Passat für die US-Bürger gebaut, der etwas größer ausfällt, als der in Europa. Aber auch die anderen deutschen Autobauer haben Grund zur Freude: Der Audi-Absatz erhöhte sich um 20 - der Mercedes-Verkauf gar um 24 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Erfolg, Start, Volkswagen
Quelle: www.nordbayern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renten in Ost und West steigen ab Juli 2017