01.02.12 19:27 Uhr
 9.570
 

Megaupload: Exklusive Bilder zeigen das Innere von Kim Schmitzs prächtiger Villa

Seit Megaupload-Gründer Kim Schmitz in Neuseeland von den Behörden festgenommen und seine Seite Megaupload geschlossen wurde, beherrscht das Thema die Schlagzeilen.

Nun hat die "Bild" exklusive Bilder vom Inneren von Kim Schmitzs märchenhafter Villa veröffentlicht. So beherbergt die 20 Millionen Dollar teure Villa neben vielen anderen Besonderheiten ein fünf Meter langes Aquarium in der Küche.

In reinem Quellwasser kann schwimmen, wer in den rund 3 x 20 Meter großen Innenpool steigt. Ein weiteres Superlativ gibt es in Schmitzs Schlafzimmer zu bewundern. Dort soll der wohl größte Flatscreen Neuseelands hängen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Foto, Villa, Megaupload, Kim Schmitz
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2012 20:09 Uhr von Mailzerstoerer
 
+3 | -55
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.02.2012 20:09 Uhr von Serverhorst32
 
+19 | -8
 
ANZEIGEN
Legends may sleep but they never die!

Kimble wird zurückkehren ...
Kommentar ansehen
01.02.2012 20:16 Uhr von Alice_undergrounD
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
" Kim Schmitz´ ": müsste es heissen, ohne "s" hinten dran.
Kommentar ansehen
01.02.2012 20:18 Uhr von spencinator78
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@Alice: So habe ich es geschrieben, das ´s´ haben die Checker eingefügt... ^^

[ nachträglich editiert von spencinator78 ]
Kommentar ansehen
01.02.2012 20:22 Uhr von jaycee78
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Hat Schmitz das Sterben von Filehostern zu verant-: worten?

Würden andere Filehoster wie Filesonic, Fileserve, x7.to, FileJungle und UploadStation heute noch zur Verfügung stehen, wenn Kimble es nicht zu weit getrieben hätte?

Die haben alle wegen Megaupload dicht gemacht.
Kommentar ansehen
01.02.2012 20:53 Uhr von fromdusktilldawn
 
+24 | -4
 
ANZEIGEN
hahahaha, ich höre nur protz, ..protz, ..protz im video, aber das hat er nicht gebaut, das 20mio dollar anwesen, das hat er gemietet, und eines noch, ...wer hat der kann, hahaha, der hat es geschafft gehabt, wovon viele looser träumen, hier aber rumflamen, ...tztztz
Kommentar ansehen
01.02.2012 21:04 Uhr von georgygx
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
omg: alles nur neider.

und wie bild das so schön ausschmückt für seine dummen leser

mietvilla ist aber auch etwas, dass man untern tisch fallen lassen kann ...

außerdem, was hat er schon getan ?
millionen gemacht mit einer idee
und dafür soll er 20 jahre mit mördern und vergewaltigern sitzen ???????????

wieso werden nicht alle messerhersteller verhaftet, weil sie mordwerkzeuge produzieren ?

es sind immer noch die leute, die diese daten hochladen schuld und nicht die serverbetreiber.

ich könnte auch einen gratis server für mein kleines dorf bereitstellen und es werden garantiert irgendwann zb. kinderpornos drauf landen.
bin ich deswegen ein kinderschänder ?

wer ihn so verabscheut ist in wirklichkeit nur neidisch auf ihn.
dazu noch schön über sein körpergewicht herziehen
würde er nur 60 kg wiegen, wären die news nur halb so groß.

ist es wieder modern sich über dicke menschen lustig zu machen ?
Kommentar ansehen
01.02.2012 21:09 Uhr von trance33
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
na klar, strafe muss sein. aber er hat den reichen noch nicht mal geld gestolen, sondern nur ihre gewinne geschmälert. sollte er deswegen für so viele jahre (20-50) in den knast? wohlmöglich noch in einen, wo er sich die zelle mit jemandem teilen muss, der für mord 10 jahre bekommen hat?? da sieht man es mal wieder: geld ist halt mehr wert als ein mensch. traurig aber wahr heut zu tage.

[ nachträglich editiert von trance33 ]
Kommentar ansehen
01.02.2012 21:13 Uhr von magnificus
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
BILD fährt wieder: schwere Geschütze auf und appeliert an niedere Instinke.

@Alice_undergrounD

Sicher? Kim Schmitz seine Villa ist Kim Schmitzs Villa, oder? Wenn der Name nicht auf S endet?

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
01.02.2012 21:18 Uhr von jaycee78
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@fromdusktilldawn: geschafft _gehabt_

Du sagst es. Frau und Kinder tun mir Leid. Von der Traumvilla in die Sozialhilfe ist ein tiefer Fall. Aber die Frau wusste ja, mit wem sie sich einlässt.
Kommentar ansehen
01.02.2012 21:20 Uhr von 1234321
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Man sollte diesen Gott nicht zu sehr verehren! Er schoss hobbymässig aus Spass Enten tod, usw....
Kommentar ansehen
01.02.2012 23:05 Uhr von Aggronaut
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
jaycee78: nach jüngsten gerüchten waren die auslöser die mpaa und riaa die sich in ihrem tun bedroht sahen da kimble die gesammte musiklandschaft umkrempeln wollte und zwar legal.

das nun alle den schwanz einziehen ist nicht das verschulden von kimble.
Kommentar ansehen
02.02.2012 00:05 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ magnificus: "Sicher? Kim Schmitz seine Villa ist Kim Schmitzs Villa, oder? Wenn der Name nicht auf S endet?"

nein, die regel mit dem apostrophen gilt für s, ß und z
Kommentar ansehen
02.02.2012 00:28 Uhr von GLOTIS2006
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Liebe BILD, die Villa war gemietet.

Naja, aber wie immer ne...wo keine Nachrichten, da einfach selbst welche machen. BILD bildet...ja stimmt, BILD bildet Ignoranten.
Kommentar ansehen
02.02.2012 01:49 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich will auch ^^
Kommentar ansehen
02.02.2012 08:13 Uhr von brainbug1983
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich, die Villa ist zwar nett anzusehen, aber ich glaub um dauerhaft darin zu wohnen wär mir das ganze zu groß und zu weitläufig...
Kommentar ansehen
02.02.2012 08:28 Uhr von Oldirtybastard99
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Diese News: macht ohne Bilder keinen Sinn !
Kommentar ansehen
02.02.2012 09:20 Uhr von Bravehart10191
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Was ich irgendwie interessant finde er ist ja quasi noch in Untersuchungshaft, denn die Verhandlungen kommen noch und die Behörden sichern Beweise.

Ist es also üblich bei Neuseeländischen Behörden die Fotos von der Beweissicherung (Durchsuchung seines Anwesens) zu verölffentlichen, denn das ist immer noch sein Haus und somit seine Privatsfähre und nur weil er jetzt im Knast sitzt ist es noch lange kein Grund die Bilder zu veröffentlichen, somal das Urteil noch aus steht.

Also ich würde meinen Anwalt(en) dazu anhalten eine Klage gegen die Ermittelnden Beamten einzureichen! Geht gar nicht....

cu Brave
Kommentar ansehen
02.02.2012 09:28 Uhr von phiLue
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Welt sollte vor den Toren der Verantwortlichen protestieren und Schmitz´ Freilassung verlangen :>
Kommentar ansehen
02.02.2012 11:57 Uhr von flugNotizen
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Protz oder Reichtum - - wer urteilt hier ???? - Wie lebt denn ein Herr Ackermann oder Herr Kohl ?? Wie lebt denn eine Queen oder ein Mr.Busch ???? noch GRÖSSER => ABER vom Geld der STEUERzahler. Der hier hatte wenigstens eine Idee und hat was gemacht. Mein Geld wird mir aber abgenommen ALS STEUER, ob ich will oder nicht und geht dahin wo andere es wollen, ob ich will oder nicht.... DAS IST PROTZ !!! Geh mal einer zum politisch.Empfang der Kanzlerin oder anderer Kanzler, dann weiß er was PROTZ ist. Aber richtiger PROTZ.

[ nachträglich editiert von flugNotizen ]
Kommentar ansehen
02.02.2012 13:44 Uhr von Schwertträger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das Bild-Video ist ja mal wieder typisch: Da wird gehässig von Protz und dergleichen gesprochen, obwohl die Bilder etwas ganz anderes zeigen, nämlich eine erstaunlich geschmackvolle Villa, die einen zurückhaltenden Stil zeigt.
Das einzige, was ich prollig finde, ist der Fernseher im Schlafzimmer. Aber den haben mittlerweile sehr viele Leute, bei denen keiner meckert, wie übel das ist.

Wenn jemand das Geld hat, sich so eine Villa zu leisten, warum nicht? Würde doch die meisten von uns genauso machen. Und sei es nur, um Abstand von den Nachbarn zu bekommen.

Dass sein Geld aus nicht einwandfreien Quellen kommt und er mit seiner Plattform begünstigt hat, dass es quasi anderen weggenommen wurde, denen es zugestanden hätte, ist ein ganz anderes Thema. Das hat aber nichts mit Protz zu tun.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?