01.02.12 14:35 Uhr
 273
 

"Nightwish" haben nun in Deutschland mehr als eine Million Alben verkauft

Das neue Album der Band "Nightwish", "Imaginaerum", wird in immer mehr Ländern ausgezeichnet. Nun hat die Band auch in Deutschland die magische Grenze von einer Million verkaufter Alben seit ihrem Debüt "Angels fall first" im Jahr 1997, erreicht.

Auch das neue Album, "Imaginaerum" rollt auf dieser Erfolgswelle mit. Mittlerweile hat das Album neben Finnland, der Schweiz und der Slowakei auch in Deutschland eine Gold-Auszeichnung für mehr als 100.000 verkaufter CDs erhalten.

Tumoas Holopaionen sagte, "Deutschland hat uns noch nie im Stich gelassen. Nach nur fünf Verkaufswochen, hat "Imaginaerum" den Goldstatus erreicht. Magische, erstaunliche, ideenreiche und dankbare Zeiten, in denen wir leben."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Verkauf, Album, Nightwish
Quelle: www.metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben
Claudia Cardinale verteidigt Retusche an ihrem Foto als "überzeugte Feministin"
Sophia Thomalla nun wohl mit Gwen Stefanis Ex-Mann liiert