01.02.12 13:19 Uhr
 2.642
 

Madrid: Früheste "Mona Lisa"-Kopie eines Leonardo da Vinci-Schülers entdeckt

Im Madrider "Prado Museum" wurde die vermutlich erste Kopie des berühmten "Mona Lisa"-Gemäldes entdeckt.

Das Bild wurde von einem Schüler Leonardo da Vincis gemalt und wurde während Renovierungsarbeiten in dem Museum gefunden.

Kunsthistoriker betrachten den Fund als Sensation, denn auch die Kopie könne einiges über das Original verraten. Vor allem könnte man nun Hinweise auf das Modell der "Mona Lisa" finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schüler, Madrid, Kopie, Mona Lisa, Leonardo da Vinci, Leonardo
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2012 22:41 Uhr von Hallominator
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
"Zufällig entdeckt": Find ich schon krass, dass die Leute im Museum selbst nich wissen, was die da alles rumliegen haben. Das sollte man schon wissen....
Kommentar ansehen
01.02.2012 23:52 Uhr von mrhajuket
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schon: erstaunlich in welchem Zustand sich die Kopie im Gegensatz zum Original befindet (siehe Quelle), obwohl es ja zeitgleich entstanden ist..
Kommentar ansehen
02.02.2012 13:12 Uhr von stoniiii
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das Bild wurde neu entdeckt weil es zuvor übermalt war...
Kommentar ansehen
03.02.2012 19:20 Uhr von El Damiano
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich verstehe: bis heute nicht was denn so besonderes an diesem Gemälde sein soll...?!!
Eine Schönheit war die Lisa bestimmt nicht.. aber auch nicht hässlich.
Eine besondere Haarpracht hatte sie auch nicht, oder eine coole Frisur für jene Zeit.
Also, was macht dieses Gemälde so besonders, so teuer, so aussergewöhnllich????

Meiner Meinung nach machen dieses Bild nur Reiche Menschen so teuer und besonders.

Ich bitte um mitteilungen falls ich mich irre. Würde gerne andere Ansichtsweisen aufnehmen.

MfG...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?