01.02.12 11:58 Uhr
 749
 

Tonbandfund: Mitschnitt aus Flugzeug mit John-F.-Kennedy-Leiche an Bord entdeckt

Historiker sind über diesen Tonbandfund sehr erfreut, denn der Mitschnitt aus dem Flugzeug, in dem der ermordete US-Präsident John F. Kennedy nach Washington gebracht wurde, galt als verschollen.

Zu hören sind zweieinhalb Stunden aus der Air Force One vom 22. November 1963. Man erfährt daraus Code-Namen für Politiker und hört bei der Diskussion mit, wie man mit Kennedys Leiche umgehen solle und was nun mit seiner Ehefrau Jackie geschehen solle.

Zu hören ist auch Kennedys Nachfolger Lyndon Johnson, der sofort nach dem Attentat als neuer US-Präsident vereidigt wurde. Er sagt zu Kennedys Mutter: "Ich wünschte bei Gott, dass es etwas gäbe, was ich tun könnte."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Flugzeug, Leiche, Bord, John F. Kennedy, Tonband, Mitschnitt
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?