01.02.12 11:24 Uhr
 85
 

Chinas Wirtschaft wächst weiter

Nach neuen Zahlen des chinesischen Statistikamtes ist der Einkaufsmanagerindex, welcher ein Indikator für die Wirtschaftslage bildet, wieder gestiegen, nachdem er im November des Vorjahres gesunken war. Grundlage für den Einkaufsmanagerindex bildet zum Beispiel die aktuelle Auftragslage.

Besonders für Deutschland dürfte dies eine erfreuliche Nachricht sein, da China als bedeutender Absatzmarkt gilt. Ökonomen sehen diese Entwicklung als Anzeichen für weiter steigendes Wachstum in China. Diese Ansicht wird auch vom Ökonomen Yu Song von Goldman Sachs geteilt.

Hauptsächlich ausschlaggebend dürfte auch die gelockerte Vergabe von Krediten sein, da die chinesische Regierung eine höhere Kreditvergabe ermöglicht hat. Erwartet wird für dieses Jahr ein Wachstum von 8,5 Prozent, was zwar etwas geringer ist als in den Vorjahren aber durchaus ordentlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, China, Wachstum, Index, Absatzmarkt
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?