01.02.12 10:31 Uhr
 168
 

Neuland: Tuner Irmscher präsentiert seinen ersten Wohnmobilumbau

Die Tuningschmiede Irmscher, bisher Fans ein Begriff als Opel Tuner mit langer Tradition, betritt jetzt Neuland und präsentiert seinen ersten Wohnmobilumbau. Die eigens für diesen Geschäftsbereich ins Leben gerufene Marke hört auf den Namen "Van Avenue".

Das erste Modell basiert auf dem Peugeot Partner Tepee. Das Design erinnert von außen leicht an ein Haus, denn der Dachaufbau ist kastenförmig gehalten. Somit unterscheidet er sich deutlich von seinen Mitbewerbern mit Aufstelldach.

Im oberen Bereich können zwei Erwachsene schlafen, unten reicht der Platz für Kinder. Den Preis für den Umbau beziffert Irmscher auf rund 7.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuner, Umbau, Wohnmobil, Irmscher
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2012 13:15 Uhr von Delios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ersten Moment beim Betrachten des Bildes hier, dachte ich das Auto hätte ein Dixi-Klo aufm Dach :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?