31.01.12 22:49 Uhr
 5.303
 

Lotto: Sieben Tipper wurden mit drei Richtigen zu Millionären

In der vergangenen Woche sind sieben Lottospieler, die entweder bei der Mittwochs- oder Samstagsziehung drei Richtige hatten, Millionär geworden.

Bei dieser Sonderauslosung waren vier Tipper aus Nordrhein-Westfalen, zwei aus Brandenburg und einer aus Baden-Württemberg erfolgreich.

Normalerweise gibt es für drei Richtigen etwa zehn Euro, teilte die Lotto-Gesellschaft mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Gewinner, Millionär, Tipper
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2012 23:19 Uhr von BigNose82
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Was gibts denn dabei nicht zu verstehen? Du bist Berliner und gerade bei deiner Tante in Dortmund zu Besuch. Da gibst du in einem Kiosk einen Tippschein ab. Wenn du nun gewinnst, weiß der "superschlaue" Zentralrechner, der ja mit allen Lesegeräten in jeder Lottostelle kommuniziert, zwar NICHT dass du eigentlich Berliner bist, aber immerhin, dass der Schein in NRW abgegeben wurde. Also steht in der Schlagzeile am nächsten Tag, dass jemand aus NRW gewonnen hat....

Verrückte Sache, nicht wahr? ;-)

[ nachträglich editiert von BigNose82 ]
Kommentar ansehen
31.01.2012 23:23 Uhr von Blutfaust2010
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Das ist keine News: Das wurde von den Lottogesellschaften im Vorfeld via Werbung angekündigt.
Kommentar ansehen
31.01.2012 23:32 Uhr von BigNose82
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ich das vom letzten Mal: noch richtig in Erinnerung habe, reichen einfach nur die drei richtigen Zhalen nicht aus. Man musste damals - glaube ich - x-richtige angekreutzt haben und zusätzlich noch die Superzahl oder irgendweine andere an den Schein gebundene Zahl richtig haben...
Kommentar ansehen
01.02.2012 01:37 Uhr von Sascha B
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
ach leute das magische wort der news lautet: "sonderauslosung". und die gewinner müssen sich schon selber melden, wie beim normalen lotto halt auch. die dazugehörigen nummern von den scheinen wurden bekanntgegeben...

[ nachträglich editiert von Sascha B ]
Kommentar ansehen
01.02.2012 08:56 Uhr von KingPiKe
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@franz.g: Ich verstehe immer noch nicht, was du eigentlich jetzt willst? ^^

Wenn man Gewinnt, dann muss man sich shcon selsbt melden. Die suchen einen nicht.

Man hört doch öfters, dass sich Gewinner einer größeren Summe noch nicht gemeldet haben.

Wenn man sich dann eine gewisse Zeit lang nicht meldet, verfällt der Gewinn.
Kommentar ansehen
01.02.2012 13:40 Uhr von Elementhees
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überschrift falsch: 3 der 7 sind auf Anteilsscheine gefallen, so dass sich noch mehr freuen dürfen.

Zum System; alle Scheine die 3 Richtige haben, kommen in einen Topf und dann werden 7 "gezogen".
Kommentar ansehen
01.02.2012 19:49 Uhr von BigNose82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Anschluss an den Vorgängerkommentar dann werden 7 "gezogen". Genau und wenn diese 7 gezogen sind, weiß das System wie schon zuvor bei der normalen Ziehung wo die Scheine abgegeben wurden. Damit ist die Sache doch rund, oder?

[ nachträglich editiert von BigNose82 ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?