31.01.12 20:10 Uhr
 484
 

Daniel Radcliff kann sich als "Harry Potter" nicht mehr sehen

Daniel Radcliff, bekannt durch seine Rolle als berühmter Zauberlehrling Harry Potter, hat geäußert, dass er sich in genau dieser Rolle nicht mehr sehen könne. Es sei ihm peinlich, so Radcliff gegenüber "The Mirror".

Radcliff sagte weiter: "Wenn ich die Filme sehen müsste, würde ich mich so krümmen, dass wahrscheinlich mein Gesicht abfallen würde."

Außerdem verriet er, dass er zu den Dreharbeiten vor allem wegen seiner Alkoholabhängigkeit nicht nur positive Erinnerungen hätte. Außerdem habe er keinen Kontakt mehr mit seinen Schauspielkollegen wie Rupert Grint.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Gesicht, Harry Potter, Rolle, Daniel Radcliffe
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2012 20:41 Uhr von magnificus
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Genau wie: Millionen anderer Genervter auch:), denen seine Wahl zum HP Darsteller von Anfang an suspekt war.
Leider hat er diese Skepsis in allen Teilen bestätigt.

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
31.01.2012 22:02 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
krankheit: waren die kranken nicht vor allem alemannen, die sich die krätze zu hause eingefangen hatten?
Kommentar ansehen
31.01.2012 22:36 Uhr von umb17
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
von mir würde: beim Blick auf mein Konto jeglicher Groll über eine ungeliebte Filmrolle abfallen.
Kommentar ansehen
03.02.2012 17:16 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
umb, das heißt dann aber nicht, daß man wegen des Geldes seine Alkoholprobleme vergißt, und er muß sich auch sicher nicht denken: "ich habe dafür viel Geld bekommen, also sehe ich mir die Filme jetzt dauernd an".
Johnny Depp ist sogar seine damalige Rolle in Jump Street peinlich, und ich verstehe nicht wieso...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?