30.01.12 19:06 Uhr
 4.235
 

Sachsen-Anhalt: 25-jähriger Häftling wochenlang misshandelt - Verletzungen im Genitalbereich

In der JVA Burg in Sachsen-Anhalt haben drei Männer einen 25-jährigen Mithäftling über Monate attackiert und so schwer verletzt, dass dieser notoperiert werden musste.

Der junge Mann habe "Hämatome am gesamten Körper und Verletzungen im Genitalbereich" erlitten und musste notoperiert werden, so Sachsen-Anhalts Justizstaatssekretär Eberhard Schmidt-Elsaeßer. Weiterhin durfte er seine Zelle nicht verlassen und musste sein Einkaufgeld an die Peiniger abtreten.

Ein weiterer Gefangener informierte schließlich das Justizpersonal. Derzeit befindet sich der 25-Jährige auf der Krankenstation der JVA. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Vorfall aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Sachsen, Häftling, Sachsen-Anhalt, Genitalbereich
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2012 19:18 Uhr von Phyra
 
+9 | -44
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.01.2012 19:22 Uhr von Kamimaze
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
@Phyra: Nee, es war nur ein Dieb: "Er verbüßt eine Strafe wegen schweren Diebstahls und Raub..."

Quelle: http://www.mdr.de/...
Kommentar ansehen
30.01.2012 19:22 Uhr von jaycee78
 
+4 | -47
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.01.2012 19:24 Uhr von Kamimaze
 
+37 | -7
 
ANZEIGEN
@Phyra & jaycee78: Sorry, aber ihr beiden seit echt schräg drauf!
Seit wann gibt´s denn bei uns Vergeltung...?

*kopfschüttel*..
Kommentar ansehen
30.01.2012 19:34 Uhr von Exilant33
 
+21 | -6
 
ANZEIGEN
@ Phyra and jaycee78: Ihr Würstchen Ihr Arme, geht weiter Lego spielen! Unfassbar...
Kommentar ansehen
30.01.2012 20:09 Uhr von syndikatM
 
+3 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.01.2012 20:39 Uhr von sagnet23
 
+19 | -6
 
ANZEIGEN
@ Exilant33: Vergiss es: lego ist ein Spielzeug das Kreativität fördert und damit für Hochbegabte geeignet ist. Minderbegabte kannste nicht mit Lego Konfrontieren

@ syndikatM
Was hast du gegen Kim Schmitz?
Nur weil er fett ist ist er ein Arschloch? Wie schwer bist du: Bist du dem Gewicht nach ein Vixer? Oder eher ein Pädophiler?

Sorry aber solche Bemerkungen gehören in den Bereich "Minderbemittelt "

[ nachträglich editiert von sagnet23 ]
Kommentar ansehen
30.01.2012 20:40 Uhr von Mailzerstoerer
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Da müssen wohl die JVA Beamter immer: die Augen zu gehabt haben, um solch einen Vorfall nicht zu bemerken, die Verantwortlichen Beamten sollten gleich mitangeklagt werden!
Kommentar ansehen
30.01.2012 21:07 Uhr von syndikatM
 
+1 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.01.2012 21:14 Uhr von Serverhorst32
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@jaycee78: "hoffentlich ein Kinderschänder"

Hoffentlich wars einer der in Foren immer nach Selbstjustiz geschrien hat ...
Kommentar ansehen
30.01.2012 21:36 Uhr von Phyra
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@kamimaze: stimmt, vergeltung gibts gerichtlich nicht, und strafen leider auch nicht. deine anspielung und die deiner bemitleidenswerten geistesbrueder werde ich einfach mal ignorieren, wer blind einen auf politisch korrekt macht ist sowieso ohne jeglichen gesellschaftlichen wert :)
Kommentar ansehen
31.01.2012 03:21 Uhr von Speckter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und sowas in deutschland? das gibt es doch gar nicht?!
Kommentar ansehen
31.01.2012 04:26 Uhr von iarutruk
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@phyra wenn du in die gegengesetzte richtung läufst, dann bis du ieder auf dem richtigen weg. was du hier so von dir gibst, , kann nur von einem geistigen kleingärtner stammen.
Kommentar ansehen
31.01.2012 08:51 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
durfte die zelle nicht verlassen? diese entscheidung dürfen (mit-)gefangene treffen?
normalerweise schliesst der wärter auf und alle insassen müssen raus, dachte ich bisher.

was sind denn das für zustände? türkenknast auf deutschem boden? ^^
Kommentar ansehen
31.01.2012 09:50 Uhr von Speckter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sogar: türken knast ist humaner dort sind sind sie zu 20 in einer zelle und sowas würde dort nie passieren.
Kommentar ansehen
31.01.2012 11:12 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Najo ^^: Die werden sicher wegen guter Führung frühzeitig entlassen *g

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?