30.01.12 21:42 Uhr
 213
 

BMW ActiveHybrid 5: Turbobenziner mit Elektromotor

Künftig fährt man zweigleisig: Der BMW ActiveHybrid 5 ist mit einem Sechszylinder-Turbomotor und einem Elektromotor ausgestattet.

Rein elektrisch fährt der 5er bis zu 60 Stundenkilometer schnell. Der Kraftstoffverbrauch soll im Schnitt bei 6,4 bis 7,0 Liter je 100 Kilometer liegen. Rein elektrisch beträgt die Reichweite allerdings nur vier Kilometer.

Der Hybrid soll ab Frühjahr 2012 in den Handel kommen und ab rund 63.000 Euro erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RonanDex2
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Reichweite, Hybridauto, Elektromotor
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2012 21:42 Uhr von RonanDex2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hybrid-Modelle sind sicherlich begrüßenswert. Eine Reichweite von lediglich 4 Kilometer im reinen Elektrobetrieb, ist quasi nichts. Da hat die Technik sicher noch einiges an Entwicklungsarbeit vor sich...
Kommentar ansehen
30.01.2012 22:00 Uhr von RonanDex2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Video: Hier noch ein Video mit ersten Fahrimpressionen:
http://www.youtube.com/...

Edit: Das Video kommt auch, wenn man auf das Bild klickt. hab ich erst jetzt gecheckt. Kommt nicht mehr vor...

[ nachträglich editiert von RonanDex2 ]
Kommentar ansehen
01.02.2012 19:37 Uhr von Justus5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cloud + Auto: Wenn schon das Auto nur 4 km elektrisch fährt, vielleicht sollte BMW auf die Cloud umrüsten (wie´s Ford gemacht hat):

http://www.speicherguide.de/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?