30.01.12 17:55 Uhr
 2.118
 

Celine Dion gewährte peinliche Blicke unter ihren Minirock

Auch Profis wie Celine Dion kann eine peinliche Kleiderpanne passieren. Die stimmgewaltige Diva trat auf einem Jazz- und Blues-Festival in Jamaica auf, bedachte bei der Kleiderwahl jedoch nicht die Perspektive, aus der das Publikum sie sehen würde.

Bewusst wurde sich die "My Heart Will Go On"-Sängerin ihres folgenschweren Fehlers erst, als sie von der erhöhten Bühne aus neugierige Blicke in die falsche Richtung, nämlich unter ihr extrem kurzes Kleid, erhaschte. Schnell wechselte die 43-Jährige daraufhin in ein Paar Leggins.

Celine Dion selbst nahm den Vorfall gelassen und witzelte in einem anschließenden Interview darüber, ob der Micro-Mini denn auch kurz genug gewesen sei, bekannte jedoch, dass sie einfach nicht daran gedachte habe, sich nicht mir ihren Zuschauern auf Augenhöhen zu befinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bühne, Unterhose, Minirock, Celine Dion
Quelle: www.celebrity.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2012 18:15 Uhr von netzantichrist
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das das habe ich nun davon,
unter den rock geschielt,von Celine Dion,
schon merke ich,wie zusammenbricht,
die verbindung,zu meinem augenlicht...
Kommentar ansehen
30.01.2012 21:58 Uhr von cookies
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Celine ist peinlich! Mit dem Rock wollte sie nur wieder in den Medien erwähnt werden, ansonsten gibt es ja nichts nennenswertes.
Seit sie auf englisch kommerziellen Mist singt, ist sie wertlos geworden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?