30.01.12 15:53 Uhr
 234
 

"Deep Purple" sagen wegen neuen Albums alle Konzerte bis Sommer 2012 ab

"Deep Purple" haben für den Sommer sämtliche Konzerte abgesagt. Dies betrifft auch die Shows in Schwetzingen und Stadtallendorf. Die Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Als Grund für die Absagen wurden die Arbeiten an einem neuen Album genannt.

Ian Gillian sagte, dass die Band voll mit den Arbeiten am neuen Album beschäftigt sei. Die Aufnahmen werden bis zum Sommer 2012 ausgedehnt. Deswegen habe man keine Zeit für Konzerte. 2012/2013 soll dann eine ausgedehnte Welttournee absolviert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir