30.01.12 15:34 Uhr
 132
 

Indien/Fußball: Premier League startet und beginnt mit Versteigerung von Stars

In Indien soll eine Premier League Soccer, kurz PLS, installiert werden. Um die Liga attraktiv für die Zuschauer zu machen, hat sich der Verband etwas einfallen lassen.

So werden am heutigen Montagabend ehemalige Weltklassespieler "versteigert". Jedes der fünf Teams soll am Ende einen ehemaligen Superstar unter Vertrag haben. Dazu soll noch ein bekannter Trainer in die Liga geholt werden.

Für die Versteigerung der Spieler stellten sich unter anderem Hernan Crespo und Augustine "Jay-Jay-" Okocha zur Verfügung. Als Trainer ist John Barnes zur Versteigerung bereit. Am 25. Februar soll die erste Saison in dem eigentlich von Cricket dominierten Land beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Indien, Versteigerung, Premier League
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2012 15:34 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine gar nicht so schlechte Idee, die Liga so zu starten. Stars locken vielleicht doch ein paar Leute in die Stadien und werden den Sport vielleicht etablieren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?