30.01.12 15:23 Uhr
 93
 

Fußball/Vierte Liga: RB Leipzig holt österreichischen Nationalstürmer Roman Wallner

Fußball-Viertligist RB Leipzig hat den österreichischen Nationalspieler Roman Wallner verpflichtet. Dies hat der Regionalligist bekannt gegeben.

Wallner spielte vorher beim österreichischen Bundesligisten Red Bull Salzburg. Am vergangenen Donnerstag bereits hat der 29-Jährige sein erstes Training unter Peter Pacult absolviert.

Roman Wallner, der 2001 Österreichs Fußballer des Jahres war, hat in Österreich bereits für mehrere Top-Vereine gespielt und dabei in 278 Spielen insgesamt 92 Tore gemacht. Bei seinem ersten Deutschland-Gastspiel bei Hannover 96 konnte er sich nicht durchsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Leipzig, RB Leipzig, Österreicher
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Chef über RB Leipzig - "Brauchen diesen Tabellenführer nicht"
Trainer Hundehuus: RB Leipzig amüsiert sich über "Wer wird Millionär"-Kandidaten
Fußball: RB Leipzig reißt Gehaltsobergrenze für Spieler als Dankeschön ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2012 15:23 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle Achtung, dass man einen solchen hochkarätigeren Spieler dazu überreden konnte, in die Viertklassigkeit zu wechseln.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Chef über RB Leipzig - "Brauchen diesen Tabellenführer nicht"
Trainer Hundehuus: RB Leipzig amüsiert sich über "Wer wird Millionär"-Kandidaten
Fußball: RB Leipzig reißt Gehaltsobergrenze für Spieler als Dankeschön ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?