30.01.12 12:33 Uhr
 343
 

Tuning: Senner verpasst BMW Z8 mehr Leistung

Dezent, aber doch auffallend haben die Tuner von Senner nun den BMW Z8 aufgefrischt, den BMW in den Jahren 2000 bis 2003 in einer Auflage von gerade einmal knapp 5.700 Stück gebaut hatte.

Dem bekannten V8 mit 5,0 Litern Hub wurden einige PS mehr entlockt. Statt 400 kommt der BMW Z8 by Senner nun auf 450 Pferdestärken, das Drehmoment wurde ebenfalls von 500 auf 535 Newtonmeter erhöht.

Eingebaut wurden außerdem ein Gewindefahrwerk, neue Felgen inklusive neuen Gummis, die Bremssättel wurden Gold lackiert. Wert des Umbaus: Knapp 19.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, BMW, Tuning, Leistung, Senner Tuning
Quelle: www.tuning-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2012 15:34 Uhr von blz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube, jeder der so einen besitzt tut sich und seinem Auto nichts gutes, wenn er am Motor "rumtuned". Da tut man nichts gutes für die Haltbarkeit. Und mal ganz ehrlich, wenn man 5L Hubraum und 400Ps hat, kann man auf die 50 mehr verzichten.
Außerdem ist dieses Auto ist schon jetzt ein Klassiker. Da ist es wichtig den Serienzustand bei zu behalten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?