29.01.12 17:19 Uhr
 734
 

Facebook: "Timeline" stößt in Umfrage auf breite Ablehnung

Die sogenannten "Timeline", die zuletzt neu bei Facebook eingeführt worden ist, stieß laut einer Umfrage des Sicherheitsunternehmens Sophos auf breite Ablehnung. Lediglich acht Prozent der insgesamt 4.110 befragten Nutzer haben geäußert, dass ihnen die "Timeline" gefallen würde.

Die Umfrage war allerdings nicht repräsentativ, so Sophos. Die befragten Nutzer würden sich sehr viel mehr Gedanken über IT-Sicherheit machen als der normale Facebook-Nutzer. 51 Prozent der Befragten machten sich demnach Sorgen wegen der "Timeline".

Die "Timeline" wird innerhalb der nächsten Wochen für alle Facebook-Nutzer freigeschaltet sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Sicherheit, Umfrage, Ablehnung, Timeline
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2012 17:26 Uhr von Justus5
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
höchste Eisenbahn - Timeline verhindern !! "Die befragten Nutzer würden sich sehr viel mehr Gedanken über IT-Sicherheit machen als der normale Facebook-Nutzer."

Wohl wahr, der normale Facebook-Nutzer muss sich wirklich dringendst Gedanken machen. Es ist höchste Eisenbahn !!!!!

http://www.boerse-go.de/...
Kommentar ansehen
29.01.2012 17:40 Uhr von astaroth92
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
timeline: extremer mist...
sieht doof aus, und man sollte doch nicht die ganze lebensgeschichte jedes mitglieds lesen können
Kommentar ansehen
29.01.2012 17:53 Uhr von Borgir
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
mal ganz: von der Sicherheitsfrage weg: Es ist extremst unübersichtlich.
Kommentar ansehen
30.01.2012 04:57 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
:D :D :D Ich freu mich schon darauf :): Ich werd mir mal ein wirklich abgefahrenen Lebenslauf erfinden ??

Mal schaun ob ich zuerst auf dem Mars landen werde oder eine Tiefsee-Zivilisation mit Madonna erschaffe ??

Meine Partybilder mit Ausserirdischen und Zombies wird auch immer ein Hinkucker .... und alle werden vor neid erblassen ...

Das wird ein Spass :D
Kommentar ansehen
31.01.2012 18:50 Uhr von limasierra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Facebook?! Facebook ist doch die komische Website auf der naive Poser und mitgefühlsuchende Depressive Hand in Hand verarscht werden, oder?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rafael van der Vaart: Freundin Estavana Polman bringt gemeinsames Baby zur Welt
Bundestag hebt Urteile gegen tausende Homosexuelle auf
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?