29.01.12 10:54 Uhr
 160
 

Fußball: Das "Tor des Jahres 2011" schoss Raúl vom FC Schalke 04

Der im Dienste von Schalke 04 stehende Spanier Raúl hat mit seinem Lupfer das "Tor des Jahres 2011" erzielt.

Raúl erzielte den Treffer beim 5:1-Sieg gegen den 1. FC Köln am 13. August 2011. 16,23 Prozent der Zuschauer der "ARD-Sportschau" entschieden sich für diesen Treffer.

Auf Platz Zwei kam Sascha Rösler von Fortuna Düsseldorf mit seinem Fallrückzieher. Ebenfalls mit einem Tor per Fallrückzieher kam Leverkusens Eren Derdiyok auf den dritten Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Tor, Raúl
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?