28.01.12 20:48 Uhr
 48
 

Sigmar Polke erhält eigenen Raum im Dresdner Museum Albertinum

Der Maler und Grafiker Sigmar Polke (1941-2010) erhält nun im Dresdner Museum Albertinum einen eigenen Raum, wo ausschließlich seine Werke zu sehen sein werden.

Das erklärten die staatlichen Kunstsammlungen am vergangenen Mittwoch.

Mit dieser Ausstellung möchte man den Besuchern einen pointierten Eindruck in sein Schaffen vermitteln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Raum, Sigmar Polke
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2012 08:45 Uhr von Tinnu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Puh: Sind die Bilder häßlich!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?