28.01.12 20:06 Uhr
 47
 

Fußball/Bundesliga: Christoph Janker von Hertha BSC Berlin zieht sich Jochbeinbruch zu

Christoph Janker von Hertha BSC Berlin zog sich nun im Bundesligaspiel gegen den Hamburger SV einen Jochbeinbruch zu.

In der 22. Minute kollidierte Janker mit Torwart Jaroslav Drobny vom HSV. Daraufhin wurde Janker von Andre Mijatovic eingewechselt. Die medizinische Abteilung des Berliner Fußball-Bundesligisten teilte nach einer Untersuchung die Jochbeinbruch-Diagnose mit.

Jetzt muss Janker für längere Zeit pausieren. Michael Skibbe, Trainer von Berlin, wird somit im kommenden Bundesligaspiel gegen Hannover 96 fast die komplette Abwehr umbauen müssen. Er zeigte sich jedoch optimistisch und erklärte, dass es viele Spieler gibt, die jetzt heiß darauf sind, zu spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Hertha BSC Berlin
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?