28.01.12 19:50 Uhr
 102
 

Fußball/Afrika Cup: Rekordsieg dank Profis aus Stuttgart - Guinea siegt gegen Botswana

Im Africa-Cup traf Guinea nun in der Vorrunde auf Botswana und trug einen Rekordsieg davon. Mit insgesamt 6:1 fegte Guinea seinen Gegner vom Platz und ist nun auf Kurs Richtung Viertelfinale.

An dem Sieg waren vor allem die Profis Ibrahima Traoré und Mamadou Diouldé Bah vom VfB Stuttgart beteiligt, die jeweils das 4:1 und 5:1 für Guinea schossen.

Mit diesem hohen Sieg wurde der 6:1-Rekord der Elfenbeinküste gegen Äthiopien vom 10. Februar 1970 eingestellt. Damals gewann die Elfenbeinküste ebenfalls mit 6:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, Rekord, VfB Stuttgart, Guinea
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2012 19:59 Uhr von Katerle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der letzte satz abschnitt 3 ist überflüssig

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?