28.01.12 19:03 Uhr
 288
 

Dschungelcamp laut Manuel Cortez eine "geile Sozialstudie"

Wer dieses Jahr Dschungelkönig in der Fernsehsendung "Dschungelcamp" wird, wird in Kürze klar sein. Die Sendung feierte wieder gute Einschaltquoten. Dabei interessierten sich die Zuschauer vor allem dafür, welche eklige Prüfung denn nun ansteht.

Manuel Cortez hat nun in einem Interview mit Promiflash geäußert, dass das Camp eine "geile Sozialstudie" sei. Man sehe wie sich Menschen verhalten würden. "Dieses Ekelzeug" würde Cortez laut eigener Aussage gar nicht interessieren.

Besonders interessant sei, wie die verschiedenen Charaktere reagieren. "Die Leute, wo man denkt, dass die scheiße sind, sind total cool und die, von denen man vorher denkt, dass sie cool sind, sind total scheiße", so Cortez.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Studie, Fernsehen, Dschungelcamp, Manuel Cortez
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2012 19:06 Uhr von netzantichrist
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
und leute die über leute schreiben,die denken,das andere voll cool oder voll scheiße sind,weil sie nicht mit ins camp durften,
die sind auch was....was,das kann sich jeder denken...
Kommentar ansehen
29.01.2012 08:41 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wtf: von diesem Soziologen habe ich noch nie gehört

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?