28.01.12 15:02 Uhr
 300
 

"Minecraft": Neuer Patch lässt Raubtiere erzähmen

Zum Open-World-Spiel "Minecraft" ist ein neuer Patch mit der Versionsnummer 1.2 veröffentlicht worden.

Das neue Update wird dem Spiel unter anderem eine zähmbare Raubkatze mitbringen. Außerdem werden weitere Items in das Spiel integriert, darunter Ozelots als Mob-Art.

Außerdem wird des eine neue AI für Skelette geben. Diese werden dann bei Sonnenaufgang Schutz suchen, zum Beispiel im Wasser oder unter Bäumen. Außerdem werden einige Fehler ausgemerzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Game, Patch, Minecraft
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy
Schauspieler Curtis Armstrong packt über Sex-Abenteuer von Tom Cruise aus
Anweisungen von "Kraftwerk" bei Tour aufgetaucht: Nicht mit der Band sprechen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2012 15:02 Uhr von Borgir
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ein echtes Phänomen dieses Spiel. Einfach und anscheinend mit einem hohen Suchtpotential. lch habe das bisher nie gespielt, aber anscheinend lohnt es sich ja doch mal, einen Blick zu riskieren.
Kommentar ansehen
28.01.2012 16:03 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
auch: wenn ich ein riesen Fan von Minecraft bin, ein neuer Patch ist kein Grund eine News zu machen
Kommentar ansehen
28.01.2012 16:32 Uhr von netzantichrist
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ausserdem ausserdem auch kein grund,ständig eine news,über eine vorab zu bezahlende alpha-spielidee,zu bringen...
legos packt man in eine kiste,und gut...

und,"erzähmen",lässt mich "erschauern",
aus welcher mottenkiste griffst du das wort denn?

[ nachträglich editiert von netzantichrist ]
Kommentar ansehen
29.01.2012 13:39 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WTF?! Es ist Patch 1.2! Und nicht 2.1!

Edit:
Ist auch kein richtiges Update sondern nur ein "Snapshot", so wie man dies bei vorherigen Updates getan.

Gamestar ist auch extrem langsam, das ganze wurde schon am 26.01.12 veröffentlicht.

[ nachträglich editiert von Slingshot ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?